Aktivitäten des IKM

Die Arbeitsweise des IKM ist geprägt durch gegenseitige Information und Abstimmung in regelmäßigen Arbeitssitzungen, thematische Arbeit in Arbeitskreisen, Abgabe von Stellungnahmen, Öffentlichkeitsarbeit und Zusammenarbeit mit Dritten (Politik, Wissenschaft, Wirtschaft). 

Der IKM hat seine thematische Arbeit in die Bereiche aufgegliedert und erarbeitet Stellungnahmen und Arbeitspapiere zu den politischen Zielen, Orientierungen und Instrumenten der Europäischen Institutionen in diesen Themenfeldern:

 

Darüber hinaus sind die meisten IKM-Mitglieder Mitglied in METREX und anderen europäischen Netzwerken, engagieren sich in EU-Projekten und betreiben Informations- und Lobbyarbeit für den Ansatz der Metropolregionen in Berlin und Brüssel.