Nürnberg

Karte Metropolregion Nürnberg

Die Metropolregion Nürnberg hat sich ein ehrgeiziges Ziel gesetzt: Im Herzen Europas schaffen wir die bevorzugte Heimatregion für talentierte und engagierte Menschen aus aller Welt.

Wer hier lebt und arbeitet, ist mittendrin: Im sogenannten "Pentagon" zwischen London, Hamburg, München, Mailand und Paris und damit im Kernraum der Wirtschaftskraft Europas.

Im erweiterten Europa kommt der Region eine verstärkte Gateway-Funktion nach Mittel- und Osteuro-pa zu. Als Knotenpunkt im europäischen Hochgeschwindigkeits- und Fernstraßennetz, durch den internationalen Airport Nürnberg, ein multimodales Güterverkehrszentrum an der transkontinentalen Wasserstraße Main-Donau-Kanal und die international äußerst erfolgreiche NürnbergMesse bietet sie beste Voraussetzungen.

20 Universitäten und Hochschulen sowie 53 Forschungs- und Anwenderzentren versorgen die Region mit innovativer Schubkraft. Etliche Betriebe sind in ihrem Bereich Weltspitze. Dazu zählen Global Player, wie Siemens oder Adidas, der Mittelstand und unsere "Hidden Champions" gleichermaßen. Die Wirtschaft ist stark exportorientiert: Fast die Hälfte aller erbrachten Wirtschaftsleistungen geht ins Ausland!

Mit dem Medical Valley EMN ist ein deutscher Spitzencluster in der Region beheimatet. Weitere anerkannte Cluster sind Verkehr & Logistik, Information & Kommunikation, Automotive, Energie & Umwelt, Neue Materialien, Automation & Produktionstechnik, Innovative Dienstleistungen.

Die Metropolregion Nürnberg umfasst 23 Landkreise und 11 kreisfreie Städte und ist Lebensraum von 3,5 Mio. Menschen. Rund um das dicht besiedelte Städtedreieck Nürnberg-Fürth-Erlangen spannt sich ein enges Netz kleinerer Zentren und starker Landkreise. Diese polyzentrale Struktur bietet die Möglichkeiten einer Metropole – aber ohne die negativen Effekte einer Megacity wie Mietexplosion, Verkehrsinfarkt oder hohe Kriminalitätsrate. Das macht die Metropolregion Nürnberg für Fachkräfte und deren Familien äußerst attraktiv!

Kerndaten

Bevölkerung 3,5 Millionen
Bevölkerungsdichte 160 EW/qkm
Fläche 21.800 km²

BIP zu Marktpreisen

118 Milliarden €
BIP je Erwerbstätigen 61.300 €
Arbeitslosenquote 4,2 %
Hochschulen20
Studierende 93.000
Fluggäste am int. Flughafen Nürnberg 3,6 Millionen
Logo Metropolregion Nürnberg

Kontakt

Europäische Metropolregion Nürnberg
Geschäftsstelle
Theresienstraße 9
90403 Nürnberg

Tel.: +49 911 231-105-10
Fax: +49 911 231-7972

E-Mail: geschaeftsstelle(at)metropolregion.nuernberg.de
Internet: www.metropolregion.nuernberg.de